Szenestübla

Menü

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bretter, die die Welt bedeuten – Seminar des Autorenverbandes Franken 21.-24.7.22

21 Juli - 24 Juli

mit Jacqueline Reese und Michael Schmidt.

Wer kennt sie nicht die Spanung bei einem Theaterbesuch. Es fasziniert uns seit Jahrhunderten.

Wie wäre es, einfach  mal die Perspektive zu ändern, oder selbst eine Szene oder ein Stück zu verfassen, vielleicht sogar in fränkischer Mundart?

In unserem zweitägigen Seminar stellen wir uns gemeinsam der Herausforderung, das Theater einmal von „innen“ zu betrachten.  Es wechseln sich im Seminar Übungen aus Schauspielunterricht und Theaterpädagogik mit dem eigentlichen Thema „Schreiben eines Theaterstückes“ ab. So sollen trockene Theorie besser verdaulich gemacht  und eigene Ideen zum Leben erweckt werden.

Bei Fragen bitte an    info@autorenverband-franken.de   oder gerne auch an anita.kuboth@gmx.de

Kosten: 95,- für Mitglieder   110,- für Nichtmitglieder des AVF

Details

Beginn:
21 Juli
Ende:
24 Juli
Loading gif

Bereits registriert?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.